coTIF

verbindet Tobit david® und mesonic WinLine

Viele Anwender beklagen sich berechtigt darüber Kontaktdaten und Termine in zwei Systemen zu pflegen, oder vermissen eine der folgenden Funktionen:

  • In David einen neuen Kontakt anlegen und als Ansprechpartner in einem WinLine Angebot hinterlegen.
  • In der WinLine einen Termin anlegen und in David angezeigt bekommen.

Um diese Probleme zu lösen wurde coTIF (cosoft Tobit Interface) entwickelt. coTIF verbindet auf effiziente Art und Weise David und WinLine in dem es Ihre Termine und Kontakte zwischen den beiden Systemen auf Knopfdruck abgleicht. Wenn Sie im Besitz einer Action Server Lizenz für mesonic WinLine sind, dann können Sie Termine und Kontakte auch automatisch synchronisieren lassen.

coTIF wird bereits vollintegriert als Bestandteil von mesonic WinLine ausgeliefert und erfordert keine seperate Installation. Einfach die Benutzerdaten eintragen und es kann sofort gestartet werden.

Ohne Lizenz können Sie bereits bis zu zwanzig Kontakte synchronisieren, um sich mit der Funktionsumfang von coTIF vertraut zu machen. Wenn sie mehr Kontakte synchronisieren möchten, können Sie bei eine dreimonatige Demolizenz anfordern.

Die coTIF-Entwicklung geht weiter, für die nächsten Versionen sind noch mehr Funktionen geplant, um den Benutzern den Geschäftsalltag einfacher zu machen, wie:

  • Archivierung von E-Mail und Faxen in WinLine durch einen Knopfdruck aus David
  • Manuelle Ad-Hoc Übertragung (Kontakt aus David nach WinLine)


Mit einem Wartungsvertrag profitieren Sie von den zukünftigen Entwicklungen und erhalten immer eine Version für aktuelle Betriebssysteme, WinLine und David.

 

Damit Sie sich bestmöglich durch unsere Website navigieren können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten "Cookies". Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie unter „Mehr Informationen“. Der Verwendung von Cookies können Sie widersprechen, indem Sie die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Weiterlesen …